Gilles Untereiner ACCT
Startseite2018-08-31T20:13:58+00:00

Herzlich willkommen bei ACCT,

deutsch-französische Unternehmensberatung: Strategie, Vertrieb und interkulturelles Management

Frankreich ist und bleibt der wichtigste Auslandsmarkt für die deutsche Wirtschaft.

Wirtschaftliches Engagement auf den jeweiligen Nachbarmärkten Deutschland und Frankreich kommt schon mal ins Stocken. Oft hilft dann eine deutsch-französische Unternehmensberatung. Sei es bei ersten Markttests, bei der Gründung einer Tochtergesellschaft in Frankreich, bei der Rekrutierung der einschlägigen Außendienstmitarbeiter oder auch bei der Übernahme eines Unternehmens in Frankreich – immer wieder bildet interkulturelles Management den Schlüssel zum Erfolg für alle handelnden Personen.

Franzosen und Deutsche haben entgegengesetzte Methoden in Bezug auf:

  • Akquise und Verhandlung
  • Führung und Motivierung von Außendienstmitarbeitern
  • Leadership und Management

Und genau hier setzt die langjährige Erfahrung von Gilles Untereiner, Gründer der ACCT (deutsch-französische Unternehmensberatung) ein. Er begleitet seit mehr als 40 Jahren Unternehmen auf ihrem Weg in den französischen Markt.

Denn nur die Kenntnis der kulturellen Unterschiede und verschiedenen Mentalitäten im Geschäftsleben – aber auch im privaten Umfeld – führt zu einer deutlich sichereren Anlaufphase jedes Engagements in Frankreich.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass gute Kenntnisse der interkulturellen Unterschiede die Geschäftsaktivitäten stabilisieren und somit für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg auf dem französischen Markt sorgen. Voraussetzung für eine reibungslose und erfolgreiche Aktivität auf dem französischen Markt ist die Berücksichtigung der landesspezifischen Charakteristika und Anforderungen, der Denkweisen und Spielregeln. Nur so können ungewollte und kraftraubende Missverständnisse und Konflikte von vornherein vermieden werden.

deutsch-französische Strategieberatung

ACCT-Gilles Untereiner, Kundenempfehlung

Die Berücksichtigung interkultureller Parameter stabilisiert die Geschäftsaktivitäten auf Auslandsmärkten.

Will man den „Cultural clash“ vermeiden, ist eine Reihe von Maßnahmen erforderlich: Beginnend mit der Formulierung einer von allen Führungskräften getragenen Unternehmensstrategie bis hin zur Optimierung von Marketing, Vertrieb und Vertriebsaktivitäten, unter stetiger Berücksichtigung der interkulturellen Besonderheiten des Ziellandes – all dies will wohlüberlegt und zielführend sein und gelingt am besten mit professioneller Unterstützung.

Das Angebot von ACCT im Überblick

ACCT-Gilles Untereiner: Advising, Cross-border Coaching & Training

Beratung und Workshops

Beratung und Workshops

Sämtliche ACCT-Leistungen zielen auf das Erarbeiten und Umsetzen von neuen Lösungsansätzen in Strategien, Vertrieb und Management auf deutsch-französischsprachigen Märkten ab.

Lesen Sie mehr zu Beratung und Workshops

ACCT-Gilles Untereiner: Advising, Cross-border Coaching & Training

Coaching

Coaching

Der Begriff Coaching wird bekanntermaßen als Sammelbegriff für unterschiedliche Beratungsmethoden verwendet. Beim ACCT – Coaching wird mittels Hilfe zur Selbsthilfe die Entwicklung eigener Lösungsansätze des Coachees gefördert.

Lesen Sie mehr zum Coaching

ACCT-Gilles Untereiner: Advising, Cross-border Coaching & Training[:de]ACCT-Gilles Untereiner[:en]ACCT-Gilles Untereiner: Advising, Cross-border Coaching & Training[:]

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Finden Sie hier alle Veröffentlichungen von Gilles Untereiner über das deutsch-französische Wirtschaftsumfeld.

Lesen Sie mehr zu den Veröffentlichungen

Wann treffen wir uns zur unverbindlichen Erstberatung?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Zum Kontakt!