Gilles Untereiner ACCT
Startseite2019-01-14T18:40:57+00:00

ACCT, Advising, Cross-border, Coaching and Training: Strategie, Vertrieb und interkulturelles Management

Alle Märkte sind wichtig, alle Märkte sind jedoch nicht ähnlich zu verschiedenen Aspekten:

  • Größe / Potenzial
  • Öffnung international
  • lokale Konkurrenz
  • Kaufkraft
  • Einkaufskriterien
  • Nachfrage im Bereich Konsumgüter: hedonistisch oder Sparprinzip
  • Nachfrage im Bereich Industrie : Preisorientierung oder Leistungsorientierung
  • bei Konsumgütern – Struktur des Handels, Vertriebswege
ACCT Startseite

Die ACCT-Expertise

ACCT hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen in Strategie-, Vertriebs- sowie Beziehungsmanagement-Hinsicht zu beraten, zu coachen und zu trainieren.

Sämtliche ACCT-Leistungen zielen auf das Erarbeiten und Umsetzen von Lösungsansätzen in folgenden Bereichen ab:

Strategie: Formulierung einer auf die jeweilige Situation des Unternehmens angepassten Unternehmensstrategie

Vertrieb:  Akquise und Verhandlung, Rekrutierung/Optimierung von Außendienstmitarbeitern und/oder Restrukturierung von Vertriebsorganisationen

Firmenerwerb, Beteiligungen, strategische Allianzen und Joint-Ventures:  Wir begleiten Sie von der Festlegung des Profils der Zielunternehmen, über  das Screening, die Ansprache, bis hin zur Verhandlung und den Audits.

Management: Interkulturelle Workshops, Beratung, Coaching der Führungskräfte

Acct Expertise, Gilles Untereiner

Gilles Untereiner, Geschäftsführer der ACCT

Durch seine 45-jährige Erfahrung verfügt er über profunde Kenntnisse des deutsch-französischen Wirtschaftslebens.
Er spricht Französisch, Deutsch und Englisch.

Seine Erfahrungen beruhen auf

  • der persönlichen Beratung mehrerer 100 Unternehmen,
  • der Gründung von mehr als 1.400 Tochtergesellschaften im Ausland,
  • der Durchführung von zahlreichen Workshops und Seminaren sowie Einzelcoachings.

Sein Wissen und seine Erfahrung hat er in zahlreichen Veröffentlichungen unter Beweis gestellt. Er ist Autor von

  • 5 Fachbüchern in französischer Sprache, die sich der Frage nach den Unterschieden der Märkte in Deutschland und Frankreich und dem deutsch-französischen Management widmen.
  • 1 Werk in deutscher Sprache – „Frankreich lohnt sich“ – erhältlich kostenlos auf dieser Webseite.
  • 1 Werk in englischer Sprache, „Doing business in Germany and France“ das den Zugang zum deutschen und französischen Markt thematisiert, steht vor der Veröffentlichung.

Gilles Untereiner, ACCT
Gilles Untereiner:
Mehr als 45 Jahre erfolgreiche Beratertätigkeit

Wann treffen wir uns zur unverbindlichen Erstberatung?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Zum Kontakt!

Das Angebot von ACCT im Überblick

Beratung und Workshops

Sämtliche ACCT-Leistungen zielen auf das Erarbeiten und Umsetzen von neuen Lösungsansätzen in Strategien, Vertrieb und Management auf deutsch-französischsprachigen Märkten ab.

Lesen Sie mehr zu Beratung und Workshops

Coaching

Der Begriff Coaching wird bekanntermaßen als Sammelbegriff für unterschiedliche Beratungsmethoden verwendet. Beim ACCT – Coaching wird mittels Hilfe zur Selbsthilfe die Entwicklung eigener Lösungsansätze des Coachees gefördert.

Lesen Sie mehr zum Coaching

Veröffentlichungen

Finden Sie hier alle Veröffentlichungen von Gilles Untereiner über das deutsch-französische Wirtschaftsumfeld.

Lesen Sie mehr zu den Veröffentlichungen

Referenzen

Wann treffen wir uns zur unverbindlichen Erstberatung?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Zum Kontakt!

Blog

Veröffentlichungen

Finden Sie hier alle Veröffentlichungen von Gilles Untereiner über das deutsch französische Wirtschaftsumfeld.

Deutschland und Frankreich sind die größten und interessantesten Märkte innerhalb der EU. Gilles Untereiner hat über seines gesamten Berufsleben das deutsch-französische Wirtschaftsumfeld im Fokus und bereits mehre Publikationen zu diesem Thema veröffentlicht.

Frankreich lohnt sich

Handbuch für den erfolgreichen Export
Schwerpunkte: Vertriebsorganisation, Firmengründung und Firmenerwerb

Viele Unternehmen interessieren sich heute hauptsächlich für die boomenden Märkte der BRICS-Staaten und aufgrund der neueren Entwicklungen auch für die der sog. MIST- Länder.  Jedoch sollte man gemäß einem bekannten deutschen Sprichwort nicht in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt.

Stratégie et vente en France

Lesen Sie mehr dazu

Allemagne – Différences culturelles et Management

L’Allemagne est à la fois un marché et un modèle économique.
C’est un marché réputé difficile et il l’est en vérité du fait d’une industrie extrêmement performante et d’une ouverture internationale exceptionnelle.

Dans cet ouvrage nous évoquons les questions de : la définition d’une offre compatible avec le marché, les particularités de la prospection commerciale et notamment B2B, les stratégies de négociation, les étapes tactiques d’une négociation – contact – connaître – convaincre – conclure, le recrutement de commerciaux, les éléments de fidélisation qu’ils soient financiers ou non, la gestion de commerciaux – prévisionnel – définition d’objectifs – reporting – animation commerciale – leadership, les conditions de mise en place et d’exploitation d’une filiale, les conditions stratégiques et tactiques à du rachat d’une entreprise ou de la prise de participation, le management interculturel et l’intégration de structures reprises.

Différences culturelles et management

Lesen Sie mehr dazu

Guide de l’implantation en Allemagne

Le marché allemand est un vrai relais de croissance pour les entreprises françaises. « Hier spielt die Musik » (c’est ici qu’il y a de l’ambiance) et ceci en particulier pour les entreprises dans des domaines technologiques. L’Allemagne est le «Coeur industriel de l’Europe», une machine économique incontournable. Ce pays était et demeure le premier débouché pour la France. Plus avant des chiffres prouvant ce fait.

Couverture_GAF_final, Gilles Untereiner

Lesen Sie mehr dazu